Nächstenliebe macht zufriedener

IMG_1518

Das Nashorn und sein Junges (Wilhelma Stuttgart)

 

Das Institut für Psychologie der Berliner Humboldt Universität hat eine Untersuchung durchgeführt. Sie hatten 2910 Personen, als diese noch lebten, dahingehend befragt. Menschen, die sich erkennbar sozial engagiert haben, waren während ihres Lebens und beim Sterben zufriedener. Ausgewertet wurden die Daten von Personen, die sich wenigstens 27-mal an jährlichen Befragungen beteiligt hatten. (*)

Jesus hat Nächstenliebe gelehrt. Er hat gesagt: Lernt von mir, so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen. Die oben erwähnte Studie bestätigt einen Zusammenhang zwischen sozialem Einsatz für andere und persönlicher Zufriedenheit.

 

(*) Quelle: Idea Spektrum vom 27.April 2016, Seite 13 oben.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s